Beschreibung

Maas HCS 3602 Labor Schaltnetzteil 1-30 V/0-30 A regelbar

Leistungsfähiges Labor Schaltnetzteil mit moderner Lüfertechnik, kompakten Abemessungen und hoher HF-Festigkeit. Der Lüfter passt sich automatisch an die aktuell benötigte Leistung an und läuft nicht permanent auf Hochtouren. Ausgangsspannung und Ampere sind stufenlos regelbar und im digitalen Display ablesbar. Es können drei Grundeinstellungen für olt und Ampere vorgenommen werden.

Technische Daten:

Betriebsspannung
200-240 VAC 50/60 Hz

Ausgangsspannung
1-30 Volt DC regelbar

Ausgangsstrom
0-30 Ampere regelbar

Wirkungsgrad
85 %
Ripple & Noise

(r.m.s.) Voltage: 5 mV
peak-peak Voltage: 50 mV
Voltage Regulation

Voltage Regulation Load (10-100% Load): 50 mV
Voltage Regulation Line (170-264V AC): 20 mV
Current Regulation

Current Regulation Load: 200 mA
Current Regulation Line (170-264V AC): 50 mA

Power Factor Control
Power factor correction >0.95 at optimal load

Funktionen & Austattung:

Digitalanzeige (2x 3stellige LED für Volt und Ampere getrennt
Ausgangsanschlüsse an Vorderseite für Kleinverbraucher (bis 5 Ampere)
Hauptanschlüsse auf der Rückseite (bis max. 30 Ampere)
Buchse für Fernsteuerung auf der Rückseite (kabelgebundene Fernsteuerung möglich)
Regler für Volt und Ampere können im Verhalten umgestellt werden. Entweder „smooth“ und sehr präzise oder schlicht schneller
Sicherheit
Schutzfunktion gegen Überlast
Überspannungsschutz (AC Eingang)
Schutz gegen Überhitzung
Glassicherung von aussen zugängig (neben der Kaltgerätebuchse)

Abmessungen(BxHxT)
220 x 90 x 275 mm

Gewicht
ca. 4,2 kg

Lieferumfang:

MAAS HCS-3602 Netzgerät
AC-Kaltgerätekabel mit Schukostecker
NC-Stecker für Eigenbau Remote Control
Anleitung